Priv. Doz. Dr. Gregor Hauschild

Priv. Doz. Dr. Gregor Hauschild

Priv. Doz. Dr. Gregor Hauschild

Tierarzt

Priv. Doz. Dr. Gregor Hauschild

Zur Unterstützung in den Fachbereichen Orthopädische Chirurgie, Orthopädie und Weichteilchirurgie konnten wir Herrn Priv.-Doz. Dr. Gregor Hauschild – Fachtierarzt für Chirurgie – gewinnen, der unserer Praxis ab August 2015 als Konsiliararzt zur Verfügung steht.

Werdegang:

Priv.-Doz. Dr. Gregor Hauschild erfuhr seine chirurgische Ausbildung zum Fachtierarzt für Chirurgie an der Klinik für Kleintiere der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover sowie im Rahmen von Kooperationsvorhaben in der Klinik für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie der Medizinischen Hochschule Hannover. Neben seiner wissenschaftlichen Tätigkeit als Juniorprofessor für Tissue Engineering an der Tierärztlichen Hochschule widmete sich Dr. Hauschild dort als Chirurg und Orthopäde fortwährend der klinischen Patientenversorgung. Im Jahr 2006 erfolgte auf wissenschaftlicher Seite der Wechsel in die Humanmedizin an das Universitätsklinikum Münster, wo er an der Klinik für Allgemeine Orthopädie und Tumororthopädie (Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. Georg Gosheger) im Bereich Experimentelle Orthopädie habilitierte. Dr. Hauschild leitet am Universitätsklinikum Münster die Sektion Experimentelle Orthopädie und ist parallel kurativ als selbständiger Chirurg in einigen der größten deutschen Kleintierkliniken tätig gewesen. Neben Gutachtertätigkeiten für internationale Fachzeitschriften bestehen Mitgliedschaften in der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft (DVG), der Arbeitsgemeinschaft für Osteosynthesefragen (AO-Vet), dem Deutschen Hochschulverband (DHV), der Fachgruppe Veterinärmedizinische Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und (VAINS) der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft u.a.

In Erweiterung unseres Leistungsangebotes wird Dr. Hauschild unsere Praxis insbesondere in seinen Schwerpunktbereichen Chirugie des Ellenbogen- und Kniegelenkes unterstützen.

Schwerpunkte:

  • Chirugie des Ellenbogen- und Kniegelenkes

 

 >>> Zurück zum Überblick