SDMA – Früherkennungswert bei Nierenerkrankungen

Icon_schwarzeTatze_dreiroteHerzen

SDMA – Früherkennungswert bei Nierenerkrankungen

SDMA – Früherkennungswert bei Nierenerkrankungen

Mit dem SDMA Parameter hat sich jetzt die Möglichkeit, eine Nierenerkrankung frühzeitig zu erkennen, deutlich verbessert. Noch bevor der Kreatinin- und Harnstoffwert sich im Blutbild verändern und eine chronische Niereninsuffizienz (CNI) bei mind. 50 % zerstörtem Gewebe anzeigen, sind schon kleinere Veränderungen mit dem SDMA zu erkennen. Diese Früherkennung ist wichtig um die Nierenfunktion Ihres Tieres schnellstmöglich unterstützen zu können! Vorsorge ist hier die beste Therapie – gerade bei schweren unheilbaren Erkrankungen wie die Chronische Niereninsuffizienz.

Unser externes Labor bietet hierzu eine Garantie bis Ende diesen Jahres an:

Besteht der Verdacht einer beginnenden CNI, kann man den SDMA Wert bestimmen und bei einem erhöhtem Wert, diesen kostenlos alle 3 Monate kontrollieren lassen, solange der Kreatinin und Harnstoff nicht erhöht sind – gegebenenfalls über Jahre!
Dies bedeutet eine preisgünstige Vorsorge, weil dann die Laborkosten wegfallen.

Informieren Sie sich hier gerne bei uns in der Praxis! >>>


 

Comments are closed.